Welcher Hosting-Anbieter eignet sich für WordPress?

Mittlerweile findet man am Markt eine große Anzahl von Webhostinganbietern. Es gibt einige große Hoster, die man u.a. aus der Fernsehwerbung kennt, es gibt jedoch auch einige weniger bekannte Alternativen, die sich nicht hinter den großen Namen verstecken müssen. In diesem Beitrag möchte ich in erster Linie von meinen persönlichen Erfahrungen berichten. Abschließend stelle ich noch eine paar Hoster vor, die bei meiner Recherche einen guten Eindruck hinterlassen haben.

Strato

Bei Strato bin ich selbst seit meinen ersten Schritten im Internet Kunde und war bisher stets zufrieden. In dieser Zeit habe ich die verschiedensten Pakete genutzt. Ob Upgrade oder Downgrade, die Abwicklung lief immer schnell und reibungslos. Somit hatte ich stets das auf mich perfekt zugeschnittene Leistungspaket zu bezahlbaren Preisen. Den Support musste ich auch schon des öfteren in Anspruch nehmen. I. d. R. bekam ich innerhalb von 24 Stunden eine Antwort auf meine Mail. Dabei handelte es sich nicht immer um Probleme rund um das Hosting-Paket, sondern auch um eher spezifische Fragen zum Theme Webdesign und WordPress. Auch dazu bekam ich immer eine ausführliche und kompetente Antwort. Das User-Interface bei Strato hat sich in den letzten Jahren stark verbessert. Alles ist sehr übersichtlich aufgebaut und die Bedienung intuitiv. Auch der Webmail-Service ist sehr komfortabel umgesetzt. Das spezielle WordPress-Hosting-Paket bietet zusätzlich alles, was für einen schnellen und sicheren Einsatz von WordPress benötigt wird. Einfache Installation, auf Wunsch automatische Core-Updates und regelmäßige Backups. Einziger negativer Punkt: die Performance. Wir sind hier bei einem Massenhoster und nutzen ein günstiges Paket. Bedeutet, dass wir uns einen Server mit rund 100 Websites teilen. Das schlägt sich natürlich bei der Performance nieder. Wenn man aber die gängigsten Optimierungpotenziale ausschöpft, bekommt man seine Website trotzdem vernünftig zum Laufen.

Strato | WP Starter

4,00 € / Mon.

  • 1 Domain (z.B. .de, .com)
  • 25 GB Speicherplatz (Webspace)
  • 1 Datenbank (2 GB auf schnellen SSDs)
  • WordPress leicht installiert
  • Automatische WordPress-Updates & Backups
  • Inklusive SSL-Zertifikat

Zum Paket

ALL-INKL.COM

Bei ALL-INKL.COM finden wir zwar kein explizites WordPress-Hosting, jedoch hat Hosting-Anbieter starke Pakete zu einem guten Preis im Angebot. Über einen Software-Installer kann WordPress auch hier ohne großen Aufwand installiert werden. Mit drei inklusiven Domains, jede Menge Speicherplatz, 500 E-Mail-Postfächer und vielen weiteren Leistungen, bekommt man hier für kleines Geld alles was man für den Start mit WordPress benötigt. Einzig ein SSL-Zertifikat vermisse ich hier. Dieses kann jedoch gegen Aufpreis erworben werden. Über den Support kann ich persönlich leider nichts berichten, da ich diesen bisher noch nicht in Anspruch nehmen musste. Im Bekanntenkreis habe ich jedoch nur positive Rückmeldungen bekommen.

ALL-INKL.COM | ALL-INKL Privat

4,95 € / Mon.

  • 150 Subdomains
  • 50 GB Speicherplatz
  • Traffic FLAT
  • 500 E-Mail-Postfächer
  • 100 Kunden je Server
  • 5 MySQL Datenbanken

Zum Paket

Mittwald

Mittwald richtet sich primär an Agenturen. Sehr gut finde ich, dass man das jeweilige Paket ausführlich testen kann. Preis / Leistung finde ich in Ordnung. Einmal musste ich bisher auf den Support zurückgreifen. Aufgrund eines Update-Fehlers war die Seite nicht mehr erreichbar. Leider musste ich zwei Tage auf eine Antwort warten, was für meinen Geschmack zu lange ist. Die Qualität der Antwort war jedoch sehr gut, den Fehler konnte ich direkt beheben.

Mittwald | Webhosting L

4,99 € / Mon.

  • 1 Domain inkl.
  • 50 GB Speicherplatz (SSD)
  • 5 Datenbanken (SSD)
  • 500 Postfächer
  • SSL-Zertifikat inklusive

Zum Paket

Weitere WordPress Hosting Anbieter

Zu den nachfolgenden Hosting-Anbietern kann ich zwar keine persönliche Einschätzung abgeben, jedoch bin ich bei meiner Recherche sehr oft auf sie aufmerksam geworden. Daher möchte ich Euch die aktuellen WordPress-Hosting-Pakete der jeweiligen Anbieter nicht vorenthalten.

Raidboxes | MINI

9,00 € / Mon.

  • WordPress-Seiten: 1
  • SSD-Speicher: 2 GB
  • PHP Memory 128 MB
  • CPU: Shared

Zum Paket

webgo | Starter

5,95 € / Mon.

  • 3 kostenlose Domains
  • 50 GB Webspace
  • garantiert 256 MB RAM
  • 50 E-Mail Adressen
  • 5 SSD – Datenbanken
  • 25 Kunden / CPU-Kern

Zum Paket

1&1 | Starter

3,99 € / Mon.

  • 1 WordPress-Projekt
  • 25 GB Webspace auf SSD
  • Unlimited Besucher
  • Ohne Domain
  • Managed WordPress
  • Sicherheit durch SSL-Zertifikat

Zum Paket

Alle im Beitrag enthaltenen Preise und Leistungen beziehen sich auf den Stand vom 05.08.2017.

WordPress Hosting Fazit

Für jeden Bedarf gibt es das passende Paket und das meist schon für einen geringen Preis. Wer wie ich persönlich nicht zu viel mit der Serveradministration zu tun haben möchte, ist bei Strato gut aufgehoben. Dazu gibt es noch einen tollen Support und das alles für wenig Geld. Wer viel Wert auf ordentlich Performance legt, findet in Strato jedoch eher nicht den richtigen Hosting Anbieter.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit WordPress Hosting Anbietern gemacht? Ich freue mich, auf Eure Kommentare!

Dir hat der Beitrag gefallen? Dann freue ich mich auf Deine Bewertung!

WordPress Hosting Vergleich
4.9 (98.26%) 23 vote[s]

Beitrag teilen: